Am Nikolaustag darf natürlich eine kleine süße Überraschung nicht fehlen. Und so gab es neben den Gemüsestückchen mit Tzatziki-Dip und Fleischbällchen für jeden noch einen kleinen Schokonikolaus und ein paar Gummibärle. Alle restlichen von Herrn Tschödrich gespendeten Nikoläuse wurden nach erfolgreichem Verkauf auf dem Pausenhof verteilt, zum Teil unter großem Andrang. Vielen Dank für die nette Idee und an alle Helfer ein großes Dankeschön. Der nächste Pausenverkauf findet nach den Weihnachtsferien, am 10. Januar 2017, statt. Geplant haben wir eine leckere Kartoffelsuppe, die hoffentlich wieder zahlreiche Bäuche wärmt. Bis dahin wünschen wir eine schöne Adventszeit, besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund und unterstützen Sie uns auch im nächsten Jahr zahlreich bei unseren Aktivitäten.

Es grüßt das Team vom Förderverein

 

WP_20161206_014N WP_20161206_015N